Dokument Verarbeitungsverzeichnis für die automatisierte Verarbeitung personenbezogener Daten gem. Art. 30 DSGVO  Veröffentlicht

Download (doc, 77 KB)

4-02_Muster_Verarbeitungsverzeichnis.doc

Im Verarbeitungsverzeichnis muss die datenverarbeitende Stelle dokumentieren, welche personenbezogenen Daten sie mithilfe welcher Verfahren auf welche Weise verarbeitet und welche Datenschutzmaßnahmen sie dabei getroffen hat.

Die Anfertigung des Verarbeitungsverzeichnisses ist relativ einfach. Hier ist lediglich ein Formular mit den notwendigen Daten auszufüllen. Es bietet sich aber an, das Muster als zentrales Nachweismittel der Datenschutzorganisation auszugestalten und der eigenen Datenschutzorganisation entsprechend zu erweitern. Ein solches Muster finden Sie mit dieser Arbeitshilfe.